[Firm] Paar Fragen ueber Libfirm

Andreas Zwinkau zwinkau at kit.edu
Mon May 18 09:46:40 CEST 2015


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Am 18.05.2015 um 02:06 schrieb robine pene:
> Hallo herr Zwinkau,
> 
> Ich bin Diplom Informatik studentin. Ichschreibe gerade meine
> Arbeit am CES Institut (Schwerpunkt Libfirm).
> 
> Ich habe bitte drei technischen unabhaengige Fragen in bezugauf
> Libfirm, ich wuerde mich auf eine Antwort sehr freuen.

Hallo Robine!

> -Zum einen allgemeiner wie soll man vorgehen, wenn man ein neuer
> "CommandLine Parameter" einfuegen moechte?

Da unterscheiden wir zwischen Front und Backend. Für Backend Parameter
solltest du dir ir/be/bemain.c anschauen. Frontend Parameter werden
vom jeweiligen Frontend (cparser,x10i,...) eingelesen und libfirm dann
über Funktionsaufrufe konfiguriert.

> -Was repraesentiert eine "Instruction"?

Hängt etwas vom Kontext ab. In Firm entspricht eine Instruktion
üblicherweise einem Knoten im Programmgraphen.

> -Um eine graphische repraesentation eines bestimmten Datenstrukturs
> zu erzeugen, was fuer "files" sind vor allem relevant?

Mir ist nicht ganz klar, was ihr gemeint ist. Firm kann einen
Typgraphen generieren (cparser -fdump-all-types), welchen man dann mit
yComp anschauen kann. Hilft das?

Auf der Firm Website findest du eine Mailinglist, einen IRC channel,
und unseren Bugtracker. Darüber bekommst du im allgemeinen schneller
Hilfe. ;)

http://pp.ipd.kit.edu/firm/

Gruß
- -- 
Andreas Zwinkau

 KIT  IPD Snelting
 Web: http://pp.ipd.kit.edu/personhp/andreas_zwinkau.php
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1

iQEcBAEBAgAGBQJVWZjbAAoJEKm3M8a3pi2ixK8H/1RLX5pvDLvf/N4glcwed7+7
mcyajUk65FjXfJhtAABh9DjnbRuDW5leem5ombTjSprE3V1IwWfhU01iaOTKSAsW
9f6k6Dy6xIRKPan75WVsZYTOgxKVR+Kp4DisL2rh0RqgaIEQMBqqMyRIOh5iZTS6
ymPJAwpAXp4fcwF6q2d6juamb04iUX6Qv04d6YGOm5LlbdvNfgxuA/oV0s9DN3kw
xSEI5J9+euj/BxMnAc3K8R9gGgwdcCxhUqDxxsKszj2wFqNeWZJo8S3tYnQpxxmU
zWrlTGKhlo7V9bYRnBItdux244Sx/xYEQ8boXm/7Uc6ToT14EUWHKAYIM7/C+cE=
=yGzD
-----END PGP SIGNATURE-----



More information about the Firm mailing list